LIVElos

Der Countdown läuft...

Am 10. März 2020 verließ mit James Blunt der vorerst letzte Künstler die Bühne der QUARTERBACK Immobilien ARENA. Danach war in unserer Halle Funkstille - wir wurden LIVElos.

Anlässlich dieses Jahrestages wollen wir gemeinsam mit anderen Veranstaltungshäusern landesweit auf unsere Lage aufmerksam machen und den Branchen eine Stimme geben, die mit uns dazu beitragen, dass Veranstaltungen zu unvergesslichen Momenten und Erinnerungen werden.

Darüber hinaus möchten wir gemeinsam mit Ihnen in Erinnerungen schwelgen und mit Ihrer Unterstützung die Vorfreude auf künftige Veranstaltungen steigern.

  • Senden Sie uns dafür ein Foto Ihres letzten Gänsehautmomentes zu, den Sie live erlebt haben, egal ob in unserer ARENA oder bei einem anderen Event.* Mit den eingesendeten Fotos gestalten wir ein Erinnerungsvideo, mit dem wir uns gemeinsam auf den Moment freuen wollen, wenn es LIVE endlich wieder losgeht.

Ihre Beiträge können Sie uns per E-Mail bis zum 06.03.2021 zusenden. Gern können Sie uns in der Mail Ihren Namen sowie den Namen und das Datum der Veranstaltung auf dem Foto nennen.

*Die Teilnehmer erklären sich damit einverstanden, dass ihre eingereichten Fotos oder Bilder auf Facebook und außerhalb veröffentlicht werden dürfen. Mit Zusendung räumt jede/-r Teilnehmer/-in der QUARTERBACK Immobilien ARENA das Eigentum sowie umfassende Nutzungs- und Verwertungsrechte an dem zugesandten Material ein, es sei denn, der/die Teilnehmer/-in erklärt schriftlich seinen/ihren Widerspruch. Die QUARTERBACK Immobilien ARENA übernimmt keine Haftung für jegliches zugesandtes Material. Mit der Zusendung von Fotos oder Bildern, versichert jeder/jede Teilnehmende alleinige/-r Eigentümer/-in und Inhaber/-in aller Nutzungs- und Verwertungsrechte an dem eingesendeten Material zu.

LIVE geht nur gemeinsam

Ab dem 22.02.2021 präsentieren wir Ihnen an dieser Stelle regelmäßig eine der Branchen, die von der LIVElos-Phase genauso betroffen ist wie wir und mit denen wir gemeinsam die Veranstaltungen umsetzen, die in der QUARTERBACK Immobilien ARENA stattfinden.

Reinigung

Keine Veranstaltung bedeutet: kein Konfettiregen, keine Bierdusche, keine Klatschpappen. Eine Reinigung ist demzufolge unnötig und sorgt dafür, dass das Team der ERGO Gruppe LIVElos ist. Heute erzählt uns Fred über die Aufgaben der Reinigung in der QUARTERBACK Immobilien ARENA und auf was sich sein Team freut.

  • Für was seid ihr im Zuge einer Veranstaltung verantwortlich?
    Unser oberstes Ziel ist immer die Zufriedenheit der Gäste und der Veranstalter. Dies setzt die Sauberkeit der gesamten QUARTERBACK Immobilien ARENA voraus. Das heißt: Reinigung des Foyers, Tribünen, Großraum WC´s, Veranstaltungsfläche, VIP-WC, Veranstalterbüros, Backstage-Bereich, Künstlerumkleiden, Gastrostände, ARENA SPORTSBAR, Küchen, Ladehof, Parkplätze sowie die Eingänge und Wege zur ARENA. Während der Veranstaltungen werden die sanitären Einrichtungen durch unsere Mitarbeiter betreut. Nach den Veranstaltungen beginnt dann wieder die große Reinigungsaktion.
     
  • Wie habt ihr die Zeit der Funkstille genutzt?
    Auch bei uns sind die Auswirkungen von Corona nicht spurlos vorübergegangen. Durch den Wegfall der vielen Veranstaltungen, war auch hier die Anmeldung von Kurzarbeit die Folge. Da wir noch in der Red Bull Arena als Reinigungsunternehmen tätig sind, können unsere Mitarbeiter im wöchentlichen Rhythmus wechseln und so die anstehenden Arbeiten erledigen.
     
  • Auf was freut ihr euch am meisten, wenn es wieder losgeht?
    Auf einen großen Besucheransturm!
     
  • Auf welche Veranstaltung freut ihr euch persönlich besonders?
    Jede Veranstaltung hat ihre Besonderheiten, man kann hier keine hervorheben. Die Hauptsache ist, dass es wieder losgeht und die Menschen wieder glücklich sind. Raus aus der Isolation.
     
  • Was möchtet ihr den Besuchern mit auf den Weg geben?
    Falls es zum Zeitpunkt der Öffnung noch Regeln der Hygiene geben sollte, haltet diese bitte ein. Wir wollen alle nicht noch einmal dieses Chaos mitmachen.

Rigger

Genauso LIVElos wie wir sind derzeit die Rigger, die wir Ihnen in unserem ersten Beitrag vorstellen wollen. Doch was macht ein Rigger eigentlich? Eine Antwort auf diese und weitere Fragen liefert uns Jimmy von der RCL GmbH:

  • Für was seid ihr im Zuge einer Veranstaltung verantwortlich?
    Wir als Firma RCL sind in der QUARTERBACK Immobilie ARENA für sämtliche Aufhängungsarbeiten im Hallendach zuständig. Wir machen also keine Licht- und Tontechnik und bauen keine Bühne, sondern sorgen dafür, dass Licht- und Tonanlagen oder auch Videowände in der Halle sicher unter die Hallendecke verfahren werden können.
     
  • Wie habt ihr die Zeit der Funkstille genutzt?
    Auch wenn es blöd klingt, wir haben nach den vielen Jahren im Vollstress die Zeit genutzt, um unsere Akkus wieder mal voll aufzuladen. Aber jetzt ist es mehr als genug und wir können den Neustart kaum erwarten.
     
  • Auf was freut ihr euch am meisten, wenn es wieder losgeht?
    Endlich wieder unserer Arbeit nachgehen zu können und viele Leute zu treffen, die wir lange nicht gesehen haben.
     
  • Auf welche Veranstaltung freut ihr euch persönlich besonders?
    Das ist einfach: Auf die erste Veranstaltung, egal wer da spielt.
     
  • Was möchtet ihr den Besuchern mit auf den Weg geben?
    Habt Vertrauen in die Veranstaltungsbranche und geht wieder zu Veranstaltungen, wenn es möglich ist.