Die ZSL Betreibergesellschaft mbH beteiligt sich an der Aktion "Night of Light"

19.06.2020

Die QUARTERBACK Immobilien ARENA leuchtet in der Nacht vom 22. Juni 2020 auf den 23. Juni 2020 im roten Licht, um auf die Notlage der Veranstaltungswirtschaft hinzuweisen.

In der Nacht vom 22.06.2020 auf den 23.06.2020 illuminieren an die 3.500 Teilnehmer bundesweit in mehr als 250 Städten Eventlocations, Spielstätten, Gebäude und Bauwerke mit rotem Licht, um mit dieser konzertierten Aktion ein imposantes Zeichen für eine vom Aussterben bedrohten Branche zu setzen und zum Dialog mit der Politik aufzurufen. Die QUARTERBACK Immobilien ARENA ist bei der Aktion „Night of Light“ mit dabei.

Innerhalb kürzester Zeit haben die behördlichen Auflagen im Zuge der Corona-Krise die gesamte Veranstaltungswirtschaft an den Abgrund gedrängt. Einem riesigen Wirtschaftszweig ist praktisch über Nacht die Arbeitsgrundlage entzogen worden, eine Pleitewelle enormen Ausmaßes droht: mit gravierenden Folgen für den Arbeitsmarkt und die kulturelle Vielfalt als eine der tragenden Säulen unserer Gesellschaft.

Nach dem Konzert von James Blunt am 10. März 2020 schlossen sich die Türen der QUARTERBACK Immobilien ARENA und zeigen stattdessen nun die Plakate der verlegten Shows und Konzerte. Bis heute konnten 45 Veranstaltungen nicht stattfinden. Sie wurden abgesagt oder bestenfalls verschoben. Die ZSL Betreibergesellschaft mbH unterliegt einem Berufsausführungsverbot. Die gestrige Veröffentlichung lässt nicht auf ein Ende des Dilemmas in naher Zukunft hoffen.

„Nicht nur wir müssen einen immensen Einnahmenverlust hinnehmen, sondern auch unsere Partner und Dienstleister wie Reinigungsunternehmen, Technikanbieter, Personaldienstleister, Sicherheitsunternehmen, Gastronomiepartner, Elektroinstallateure und Rigger“, so Matthias Kölmel, Geschäftsführer der ZSL.

Mit der Teilnahme an der Aktion „Night of Light“ weist die ZSL Betreibergesellschaft mbH auf die Notlage eines ganzen Wirtschaftszweiges in Deutschland hin und zeigt: Es brennt.

Philipp Franke, ebenfalls Geschäftsführer der ZSL dazu: „Die Farbe Rot steht für unsere Leidenschaft und Profession. Wir brennen für das, was wir tun! Wir hoffen auf ein baldiges Wiedersehen mit unseren Besuchern!“

Die QUARTERBACK Immobilien ARENA wird aus diesem Grund in der Nacht vom 22. Juni 2020 auf den 23. Juni 2020 weithin rot leuchten.